Ihr Partner für sicheres Bezahlen

 
  Create an account  ·  Home  ·  Web - Katalog  ·  My Account  ·  Frage & Antwort  ·  Downloads  · Adminzugang  ·
Hauptmenü
· Startseite
· Betriebsmittelbörse
· Gastro-Objekte
· Impressum
· Jobbörse
· Kontakt
· Kooperationsbörse
· LinkPartner
· Newsletter
· YourAccount
· Statistik
· Wir über uns
· Disclaimer

Jobs aktuell
Die Jobbörse von
gasts.de ist Teil
des Netzwerkes:
TeamArbeit für
Deutschland

Hotelfachfrau mit
Erfahrung sucht Job
ab Februar 2007

Koch, Alleinkoch, Küchen-
chef sucht neue Stelle

suche Herausforderung
in der Erlebnisgastronomie/
Club/Discothek

Barkeeper für Luxus-Cruise
Liner gesucht

Chef de rang m/w gesucht

Koch mit Erfahrung in der
spanischen Küche gesucht


Kooperationsbörse
Der IndividualGASTRONOM mit System

Küchenprofi für Neugründung gesucht

Projektpartner zum Aufbau Franchisesystem gesucht

Vielversprechende Erlebnis Gastronomie sucht einen aktiven Partner !

Finanzpartner gesucht


Werbung



Wer ist Online
Zur Zeit sind 60 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

  
!!! DIESES PORTAL IST ZU VERKAUFEN!!!

Möchten Sie in Südspanien oder auf den Spanischen Inseln arbeiten
und Ihr eigener Chef sein?
Arbeiten wo andere Urlaub machen und das unmittelbar am Meer?
Oder suchen Sie ein Restaurant am Gardasee, oder eine Pension in den
Bergen Bayerns oder ein Hotel in Österreich?

top-aktuell ! top-aktuell ! top-aktuell ! top-aktuell !

Österreich/Kärnten Top-Hotelanlage

Hotel**** mit 150.000 m² arrondierten Grundstücken,
mit 6.000 m² Privat-Badesee zum Festpreis von € 1,854 Mio.
geeignet für Hoteldorf, Management-Zentrum oder privater Landsitz

Kleine Trattoria/Restaurant im Piemont Langa Italien
mitten im Grünen der Langa. 60-70 Plätze. Miete und Ablöse sehr günstig.

Edles Hotel in Andalusien,
mit bekanntem Restaurant in Almeria.
Die 2,8 ha grosse Finca befindet sich auf einem Hügel. Alle Zimmer und Appartements sind sehr stilvoll in verschiedenen Stilrichtungen eingerichtet und haben Ausblick auf die Serra Nevada
Kaufpreis 3,2 Mio €

Cafeteria - Bistro in Calpe - Alicante,
das gut gehende Cafe mit 54 innen- und ca. 22 Außenplätzen liegt an einer stark frequentierten Geschäftsstraße. Kaufpreis inkl. Immobile EURO 450.000,--

Bistro, Bar, Cafe mit aktiver GmbH auf Gran Canaria
An der Hauptstraße zum Strand von Playa del Ingles
Miete nur EURO 600,-- im Monat, Traspasso VB EURO 105.000,--

weitere interessante Angebote finden Sie im Hauptmenue unter
"Gastro-Objekte"


Einzelhandelsumsätze: leichtes Plus

30.07.2010
Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren setzte nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes im Juni nominal 1,7 Prozent und real 1 Prozent mehr um als im Juni 2009. Dabei lag der Umsatz bei Supermärkten, SB-Warenhäusern und Verbrauchermärkten nominal um 1,9 und real um 1,2 Prozent höher als im Vorjahresmonat.
Im Facheinzelhandel mit Lebensmitteln wurde dagegen nominal 0,5 und real 0,7 Prozent weniger als im Juni 2009 umgesetzt. Allerdings hatte der Juni 2010 mit 26 Verkaufstagen auch einen Verkaufstag mehr als der Juni 2009.
(Lebensmittel Praxis Verlag)

Bitburger: Umbau im Marketing

Montag, 02.August 2010
Die Bitburger Braugruppe strukturiert ihre Marketing-Organisation unter Group Marketing Director Frank Windau neu. Die nationalen Marken Bitburger und König Pilsener werden jetzt aus einer Hand geführt, ebenso die Marken Köstritzer, Licher und Wernesgrüner. Ein dritter Bereich bündelt künftig die Neuprodukte.
Die Führung der beiden nationalen Marken Bitburger und König Pilsener sowie der regionalen Marke Königsbacher übernimmt Henner Höper als Marketing Direktor der Markengruppe West. Die Marken Licher und Wernesgrüner werden gemeinsam mit Köstritzer von Stefan Didt als Marketing Direktor der Markengruppe Ost geführt. Mit dem Bereich Neue Produkte installiert die Braugruppe unter der Führung von Marketing Direktor Holger Pfeiffer eine neue Säule innerhalb der Organisation. Hier sollen über alle Marken hinweg Markt- sowie Verbraucherbedürfnisse identifiziert und neue Produkte bis zur Markteinführung entwickelt werden. Sandra Werwie steuert als Leiterin Kommunikation die zentrale Marken- und Unternehmenskommunikation und übernimmt gleichzeitig die Funktion der Pressesprecherin der Bitburger Braugruppe. Um über alle Absatzkanäle hinweg eine klare Kundenansprache zu leisten, werden unter Jörg Diegmann künftig neben dem Handels- auch das Gastronomiemarketing inklusive der Konzeptfabrik zusammen geführt und ausgebaut. Der Bereich Markt- und Verbraucherforschung steht unter der Leitung von Kai-Uwe Poschmann, während Christopher Iwans künftig die Media-Aktivitäten aller Marken der Bitburger Braugruppe verantwortet. Rainer Noll, Geschäftsführer Licher Privatbrauerei, und Andreas Reimer, Geschäftsführer Köstritzer Schwarzbierbrauerei und Wernesgrüner Brauerei, behalten ihre Funktion bei und werden weiterhin die jeweiligen Standorte vertreten.
(Lebensmittel Praxis Verlag)

Tchibo: Exklusive Kreditkarte

28.09.2010
Tchibo bietet ab Anfang 2011 mit der Tchibo PrivatCard Premium erstmals eine Kreditkarte an. Diese ist mit einer Kundenkarte kombiniert. Vertragspartner ist die Valovis Commercial Bank (früher Karstadt Quelle Bank) Neu-Isenburg. Nach Unternehmensangaben wird es dauerhaft keine Jahresgebühr geben. Tchibo wird diese Karte über die klassischen Tchibo-Kanäle vertreiben.
Die Valovis Commercial Bank bietet die Karte zudem ihren Kunden an, die über eine Karstadt-MasterCard verfügen. Hintergrund dafür ist, dass die Kooperation mit Karstadt im Bereich der CoBrand-Kreditkarten ausläuft. Die Valovis Commercial Bank wurde im Frühjahr 2010 aus dem Arcandor-Konzern ausgegliedert und arbeitet eigenständig.
(Lebensmittel Praxis Verlag)

Verbraucherministerium: Zulässiges Verfahren

Montag, 02/08/2010
Das Bundesverbraucherministerium reagiert auf die Vorwürfe von Foodwatch. Die Verbraucherschützer hatten den Zusatz von Sauerstoff bei SB-Fleisch moniert. Es bestehe keine generelle Gesundheitsgefahr, wenn das frisch verpackte Fleisch mit einem bestimmten Gasgemisch angereichert werde. Das Verfahren sei zulässig, teilt das Ministerium mit. Wenn sich die Beschaffenheit des Fleisches wegen längerer Lagerung allerdings ändere, müsse dies gekennzeichnet werden.
Foodwatch hatte 154 Packungen frischen Rind- und Schweinefleischs der Handelsketten Aldi (Nord), Lidl, Marktkauf (Edeka-Gruppe) und Rewe testen lassen. Bei 120 Tests habe sich gezeigt, dass alle vier Handelsunternehmen das Fleisch in den SB-Verpackungen mit einem hohen Sauerstoffanteil versehen hätten. 34 Mal sei ein Indikator für verdorbenes Fett ermittelt worden. Das Verbraucherministerium kündigte für den Herbst einen Runden Tisch mit Bund, Ländern und Experten an. Dabei sollen die Vor- und Nachteile abgewogen werden. Auch über die Gefahr der Irreführung von Verbrauchern werde dann gesprochen.
(Lebensmittel Praxis Verlag)

Backbranche: Preise werden steigen

10.09.2010
Brot und Brötchen werden teurer. Grund seien vor allem die höheren Kosten bei Rohstoffen und Energie sowie Lohnerhöhungen, sagte der Präsident des ,Verbandes Deutscher Großbäckereien Helmut Klemme, heute in Düsseldorf. Auch der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks kündigte gegenüber Preissteigerungen an.
Über alle Produkte, von Brötchen bis Kuchen, dürften die Aufschläge zwischen 2 und 3 Prozent ausmachen, teilte der Verband in Berlin mit. Die Preise für Roggen und Weizen seien gut doppelt so hoch wie im Vorjahr, sagte Helmut Martell, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Deutscher Großbäckereien. Auch bei Mais und Gerste seien die Preise dramatisch gestiegen. Die Kosten pro Brot hätten sich damit um 7 bis 8 Cent erhöht. Als vor drei Jahren die Rohstoffpreise schon einmal ähnlich dramatisch gestiegen seien, sei der Preis für ein 500-g-Brot im Schnitt um 5 Cent erhöht worden. Ähnlich sei es in diesem Jahr zu erwarten. Die Erlöse der Handwerksbäcker schrumpften im vergangenen Jahr leicht auf 12,8 Mrd. Euro. Für 2010 zeichnet sich ein stabiler Umsatz ab. Die Zahl der Betriebe ging in den vergangenen zehn Jahren um fast ein Viertel zurück und liegt inzwischen bei nur noch rund 16.000. Dabei steigt der Marktanteil der Großbäckereien stetig: Rund 60 Prozent des Branchenumsatzes werden von Groß- und Lieferbäckereien erwirtschaftet.
(Lebensmittel Praxis Verlag)

Handel: Neue Preissenkungsrunde

09.09.2010
Norma kündigt für heute seine nunmehr achte Preissenkungsrunde an. Andere Händler folgen. Die neue Preissenkungsoffensive reicht von Artikeln wie Fischstäbchen aus nachhaltiger Fischerei über Butterkekse und Antipasti bis hin zu Hundesnacks.
Penny senkt ebenfalls ab heute bei einer Reihe von Sortimentsartikeln wie Fisch oder Gebäck dauerhaft die Preise (u. a. Ritter Sport Minis, sortiert, 150g: von 1,35 auf 1,27 Euro, Danone Fruchtzwerge 8 x 50 g:von 1,49 auf 1,19 Euro). Die Rewe-Vollsortimenter ziehen morgen nach. Ab Freitag sinken für eine Reihe von ja!-Artikeln die Preise bis zu 20 Prozent.
(Lebensmittel Praxis Verlag)

  
Das aktuelle Wetter

Gastro-Objekte

Top-Angebot des Monats

Hotel Restaurant Vialon im Teutoburger Wald zu verkaufen

Zu verpachten

Music Pub in Bayern

Zu Verkaufen

Pub Bar am Strand Sardiniens

Café Bar Wiener Stil auf Fuereventura

Finca mit Restaurant, Mallorca

Top gepflegte Pension in Vorarlberg

Stadthaus mit Pils Pub/Weinlokal in Pfarrkirchen

Stattlicher Gasthof in Klingenberg, Kreis Miltenberg

Österreich - Gasthof im idyllischen Waldviertel

Landgasthof mit Pension

Historische Gaststätte Augsburg

Appartementhotel Bayerischer Wald

Pension, Restaurant Bergesblick, Bayerischer Wald


Betriebsmittelbörse
Küchenausstattung komplett abzugeben

Imbisswagen mit vielen Extras

Verschiedene Zapfhähne NEU und günstig

Komplette Discotheken/Tanzcafe Einrichtung abzugeben

Espressomaschine 2 gruppig, halbautomatisch

Pizzaofen

Espressomaschinen

komplette Gaststätte


Bücher u. CD´s

 ·  Home  ·  Web-Katalog  ·  My Account  ·  Frage & Antwort  ·  Downloads  · Disclaimer  ·

Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer. Die Artikel und Kommentare sowie Foren- und etwaige Chatbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © 2004 by Gastro-Immobilien.com

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß die Firma Gastro-Immobilien keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte aller gelinkten Seiten hat und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen etwaige Banner, Buttons, Foren- und Chatbeiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.


PHP-Nuke Copyright © 2004 by Francisco Burzi. This is free software, and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty, for details, see the license.
Erstellung der Seite: 0.030 Sekunden